S.L.

 

Die Küche - der Koch

 

 

Salvatore Scata - allen besser bekannt als „Pino" - ist die Seele der Osteria Federico II. Schon seit über 15 Jahren kocht er hier in Regensburg. Was ein großes Glück ist, denn wenn Regensburg die nördlichste Stadt Italiens ist, dann am meisten hier bei "Pino".

 

In Sizilien geboren, aber im Piemont aufgewachsen, brachte er die Piemontesische Küche und vor allem den Trüffel nach Regensburg. Er nahm mehrfach an Wettbewerben teil und wurde 2002 von der Federazione Italiana Cuochi ausgezeichnet.

 

In Brüssel kochte er unter anderem für Luiciano Pavarotti und das belgische Königshaus.
 
Viele Berühmtheiten waren schon bei ihm zu Gast, so zum Beispiel Michael Ballack, Roger Whittaker oder Eva Padberg. Auch die Familie von Thurn und Taxis beehrte sein Lokal mit ihrem Besuch.
 
Pino ist aber immer noch unser bescheidener, freundlicher Koch der guten, aber unkomplizierten Piemontesischen Küche. So bevorzugt er wenige aber hochwertige Zutaten aus denen er wahre Meisterwerke kreiert. Mit seinem ausgezeichnten Team in der Küche verwöhnt er seine Gäste und sorgt mit seiner charmanten Art für eine familiäre Athmosphäre.

 

 

 

 

 

Copyright © 2012 Osteria Federico Secondo | Design by S.L.